Galerie

Pastaplausch 2018

Erfolgreicher Pasta-Plausch zu Gunsten von ecuasur.ch

Einen sehr erfreulichen, absoluten Besucherrekord konnte der Pasta-Plausch am letzten Sonntag im Oktober verzeichnen. Der Gottesdienst vorab wurde vom Gospelchor Thalwil wunderbar stimmlich umrahmt. Nach dem Gottesdienst ging es direkt ins Magnusstübli. Dort konnte man feinste Pasta und danach leckere Kuchen und Torten geniessen. Das Magnusstübli war schnell bis auf die letzten Plätze besetzt, wer etwas später kam musste sich etwas in Geduld üben. Über 200 Gäste sind der Einladung gefolgt und freuten sich auf die schmackhaften Penne.
In der kleinen Küche ging es zu wie im Taubenschlag. Was Pietro und Patricia Blaiotta auf kleinstem Raum auf die Teller zauberten, war einmal mehr, einfach grossartig. Die Wartezeit konnte man mit einem feinen Apero, mit Oliven und Focaccia-Brot überbrücken und Martin Nauer verstand es, das Publikum bestens zu unterhalten.

Allen Besuchern, allen fleissigen Helferinnen und Helfern, allen Sponsoren und nicht zu vergessen allen grosszügigen Kuchenbäckerinnen, dem Chor und dem Musikanten ein herzliches Dankeschön!

Gemeinsam konnten wir einen erfreulichen Betrag erwirtschaften.

Reingewinn Magnusstübli Fr.  4148.-
Spendenboxen Magnusstübli Fr.     742.50
Kirchenopfer Fr.  1315.10

Somit konnten wir dieses Jahr den schönen Betrag von total Fr. 6205.60 an ecuasur.ch überweisen. Damit können wieder viele Kinder und Familien südlichen Ecuador, mit Hilfe zur Selbsthilfe unterstützt werden. Ganz herzlichen Dank!

Ein grosses Dankeschön auch an unsere treuen Sponsoren:

Ansaro Kaffee, Buttikon; Mac Max, Buttikon; Landi, Siebnen; Foto Kammer, Buttikon; Barilla AG Schweiz; Bäckerei Bruhin, Siebnen; Metzgerei Weber, Buttikon; Coop, Schweiz; Bäckerei Wüst, Buttikon; Schuler Weine, Seewen; Andi Kistler, Zelte, Reichenburg; Bäckerei Willauer, Wangen; Café Memory, Wangen; Autospritzwerk Wälti, Gommiswald; Pietro Blaiotta, Wangen

Fotos: Martina Kammer


Pastaplausch 2015

Fotos: Samuel Zerbato

Impressionen aus Ecuador